Gaskomponenten von AP Tech und SMC  – Höchste Performance unter Druck

SMC Fluidcontrol AP Tech

Jedes Gasversorgungssystem hat spezifische Anforderungen an Druck, Durchfluss und Material. Profitieren Sie von der Bandbreite an Produkten, Know-How und Technologien von AP Tech, um die optimale Lösung für Ihren Prozess zu finden. Hier finden sie die wichtigsten Produkte auf einen Blick!

AZ1200, 1300, 1400 with face seal fittings and gauges

Druckregler sind essenziell für jede Gasinstallation- als Experten auf diesem Gebiet arbeiten wir ständig daran die Performance, die Effektivität und die Sicherheit Ihres Prozesses zu erhöhen.

Egal ob inerte, toxische, korrosive und/oder hochreine Gase, hier finden Sie den passenden Regler maßgeschneidert für Ihre Bedürfnisse.

Die Serie AP und AZ (Regler, Ventile, Vakuumgeneratoren, …) wurde für den Betrieb mit unterschiedlichsten Reinstgasen in der Halbleiter- und Elektronikindustrie entwickelt. Jedes Produkt dieser Serien wird unter Reinraumbedingungen zusammengebaut und verpackt. Unser Sortiment umfasst Regler für:

  • Druckbereiche von 13kPa bis 31MPa
  • Anschlussgrößen 1/4″-1″
  • Anschlusstypen: Schweißstutzen, Face Seal (VCR® ist ein bekannter Name für diesen Anschlusstyp)
  • Materialien: Edelstahl (SS 316L VAR doppelt geschmolzen), Edelstahl (SS 316L VAR doppelt geschmolzen) mit Innenteilen aus Ni-Cr-Mo Legierung, Ni-Cr-Mo Legierung (ein bekannter Vertreter ist Hastelloy C22)
  • Oberflächenbeschaffenheit: Elektropoliert und passiviert
  • Optionale Oberflächenbeschaffenheit (Rautiefe): Ra max 0,25µm (10µin), 0,18µm (7µin), 0,13µm (5µin)
  • Betätigung: manuell oder pneumatisch
  • Spezial Modelle für Surface Mount erhältlich

AK1000T with compression fittings Ein geeigneter Druckregler ist unerlässlich für jede Gasversorgung, denn ein konstanter und präzise einstellbarer Druck ist genauso wichtig wie die Auswahl des richtigen Gases.

SMC kennt die unterschiedlichen Anforderungen an Druckminderer in analytischen, technischen, lebensmitteltechnischen und medizinischen Anwendungen und bietet Ihnen innovative und kostenwirksame Lösungen für Ihren Prozess.

AK10PA, 15PA stainless with female NPTEgal ob hochreine, inerte, toxische oder korrosive Gase, wir haben den passenden Regler für Ihre Bedürfnisse.

Unser Sortiment umfasst Regler für:

  • Druckbereiche von 13kPa bis 69MPa
  • Anschlussgrößen 1/8″-1″
  • Anschlusstypen: NPT Gewinde, Kompressions Fittinge
  • Materialien: Messing, Edelstahl (SS 316L), Edelstahl (SS 316L) mit Innenteilen aus Ni-Cr-Mo Legierung (ein bekannter Vertreter ist Hastelloy C22)
  • Betätigung: manuell oder pneumatisch

Übersicht Regler

SMC fragen

AZ3542 with tube stubs

Von Fluorwasserstoff bis zu Stickstoff, auf unsere Membranventile ist immer Verlass! Lange Lebensdauer, hohe chemische Beständigkeit und Zuverlässigkeit machen die Ventile ideal für kritische und anspruchsvolle Prozesse.

Da jedes Verfahren individuelle Ansprüche an die Komponenten stellt, ist unser Angebot an Ventilen so vielfältig wie die Anwendungen bei unseren Kunden.

AZ3652 with FV4 inlet, MV4 outletDie Serie AP und AZ wurden für Halbleiter- und Elektronikindustrie konzipiert. Jede Gaskomponente dieser Serien wird unter Reinraumbedingungen gefertigt und verpackt.

Unser Angebot umfasst Modelle für:

  • Druckbereiche von Vakuum bis 31MPa
  • Anschlussgrößen 1/4″-1″
  • Anschlusstypen: Schweißstutzen, Face Seal (VCR(R) ist ein bekannter Name für diesen Anschlusstyp)
  • Materialien: Edelstahl (SS 316L doppelt geschmolzen VAR), Ni-Cr-Mo Legierung (ein bekannter Vertreter ist Hastelloy C22)
  • Optionale Oberflächenbeschaffenheit (Rautiefe): 0,25µm (10µin), 0,18µm (7µin), 0,13µm (5µin)
  • Oberflächenbeschaffenheit: Elektropoliert und passiviert
  • Betätigung: manuell oder pneumatisch
  • Spezial Modelle für Surface Mount erhältlich

Übersicht Ventile

SMC fragen

AK3542 with female NPT ports

Von Chlorwasserstoff über Ammoniak bis zu Argon, auf unsere Membranventile können Sie sich immer verlassen!

Die AK Ventile überzeugen durch ihre hohe chemische Beständigkeit und lange Lebensdauer. Dadurch eignen sie sich ideal für kritische und anspruchsvolle Anwendungen.

Natürlich stellt jedes Verfahren andere Ansprüche an die Komponenten. Deshalb ist unser Ventil-Sortiment so vielfältig wie Ihre Prozesse.

Unser Angebot umfasst Modelle für:

  • Druckbereiche von Vakuum bis 31MP
  • Anschlussgrößen 1/4″-1/2″
  • Anschlusstypen: NPT, Kompression Fittinge
  • Materialien: Edelstahl (SS 316L)
  • Betätigung: manuell oder pneumatisch

Übersicht Ventile

SMC fragen

 

KQG2, Fittinge aus Edelstahl

Mit One-touch KQG2 Fittingen können Sie Schläuche (und Gewinde) einfach und schnell verbinden. Eine Steckverbindung macht es möglich. Ein weiterer Vorteil: es muss nur der Außendurchmesser des Schlauches bekannt sein.
Die Fittinge bestehen aus Edelstahl der Qualität SUS 316. Neben hoher Qualität des rostfreien Stahls sind die Fittinge kompakt und leicht. Die Dichtungen sind aus FKM. Das Produkt ist frei von Fett und Öl.

Anwendbare Schläuche sind: FEP, PFA, Nylon, Soft Nylon, Polyurethane und Polyolefin.

  • Temperaturbereich: -5°C bis 150°C
  • Gewinde: NPT (passend für die AP Tech Serie AK mit NPT Gewinde), M, R, Rc, UNF
  • Schläuche (Außendurchm): 3.2mm – 16mm bzw. 1/8 – 1/2 Zoll

Katalog

Produktkonfiguration

SMC fragen

 

AK3542 with female NPT ports

Ein Rückschlagventil ist ein Ventil, das Gas oder Flüssigkeit nur in eine Richtung fließen lässt.

Das AP64 definiert den neuen Standard für Sicherheit und Reinheit. Das Rückschlagventil ist komplett verschweißt und kommt ganz ohne Federn und Ventilkegel aus. Zudem verfügt das Design nur über einen bewegten Teil und eine O-Ring Dichtung.

Hochwertiger Edelstahl der Type SS 316L VAR zweifach aufgeschmolzen und das Dichtungsmaterial FKM (optional Neopren) stehen für ein langlebiges Produkt mit breiter Einsatzmöglichkeit.

Selbstverständlich sind alle medienberührenden Teile elektropoliert und passiviert. Extra geringe Rautiefen (Ra max) von 0,25µm (10µin), 0,18µm (7µin) optional erhältlich. Anschlussgrößen: 1/4“ face seal oder ¼“ Schweißstutzen.

Geeignet für die Anwendung im Reinraum!

Übersicht Rückschlagventil

SMC fragen

AP7 and AP70 vacuum generators

AP Tech bietet vier unterschiedliche Modelle zur Vakuumgeneration und alle haben eines gemeinsam – sie wurden für die größtmögliche Effizienz und Lebensdauer entwickelt.

AP7 und AP70 sind klassische Vakuumgeneratoren. Die anderen beiden AP71 und AP72 sind ausgeklügelte Kombinationen aus Vakuumgenerator, einem Rückschlagventil in der Stickstoffleitung und ein einem Ventil um die Stickstoffversorgung nach Bedarf ein- und auszuschalten.

AZ3652 with FV4 inlet, MV4 outletDiese Module sind eine kostengünstige Alternative zu den Einzelkomponenten.

  • Anschlussgrößen 1/4″ & 3/8″
  • Anschlusstypen: Schweißstutzen, Face Seal (VCR(R) ist ein bekannter Name für diesen Anschlusstyp)
  • Materialien: Edelstahl SS 316L VAR doppelt geschmolzen
  • Oberflächenbeschaffenheit: elektropoliert und passiviert

Ist für die Anwendung im Reinraum geeignet!

Übersicht Vakuumgeneratoren

SMC fragen

AP74 flow switch Als Spezialist für ultrahochreine Anwendungen in der Halbleiter-, Photovoltaik-, Flachbildschirmherstellung haben wir einen speziellen totraumfreien Durchflussschalter im Sortiment. Darüber hinaus wurde das Design so ausgelegt, dass der so wichtige partikelfreie Betrieb möglich ist.

Die Durchflussschalter sind wie alle unsere ultrahoch reinen Produkte aus bestem SS 316L VAR doppelt geschmolzenem Edelstahl für optimale Beständigkeit und elektropolierter und passivierter Oberfläche.

AP74B bypass flow switchAnschlussgrößen von 1/4“ bis 1 1/2“.
Geeignet für die Anwendung im Reinraum!

Übersicht Durchflussschalter

SMC fragen

Nützliches

Flow Trip Point Calculator zur Berechnung des Schaltpunktes (slpm) für das ausgewählte Gas, den herrschenden Druck und das Durchflussschaltermodell.

Technische Informationen zu den Durchflussschaltern (englisch)

SMC Fluidcontrol ZSE20-C-C1-2

Reibungslose und effiziente Prozessabläufe verlangen zuverlässige Sensoren mit maximaler Leistungsfähigkeit.

Wir behalten Ihre Fertigungsprozesse für Sie im Auge und machen die optimale und sichere Nutzung von Ressourcen möglich. Vertrauen Sie auf die exzellente Qualität von unseren Sensoren für höhere Prozesskontrolle, maximale Sicherheit und beste Produktivität.

  •  2 Ausgänge (zum Schalten PNP oder NPN) + analoger Ausgang (Spannung/Strom)
  • IP65
  • Anschlüsse:
    R (1/4“),
    NPT (1/4“),
    G (1/4“),
    Rc (1/8“),
    URJ (1/4“) – Typ „face seal“ ein bekannter Vertreter dieser Type ist VCR ®,
    TSJ (1/4“) – Kompression Fitting
  • Verwendbare Medien: Medien, die Edelstahl 630 und 304 nicht korrodieren
    Optional auch mit medienberührenden Teilen aus Edelstahl 316L wählbar
  • Nenndruckbereich: -0,1 bis 2 MPa.
  • Wiederholgenauigkeit: ±0,2 % vom Messbereich
  • Ansprechzeit: min. 1,5 ms.
  • Stromaufnahme: max. 35 mA.

Katalog

Produktkonfiguration

SMC fragen

SMC Drucksensor PSE560

  • Verwendbare Medien: Fluid und Gas, ohne Korrosionswirkung auf SUS316L
  • Anschlüsse: R 1/8, R 1/4, Rc 1/8, NPT 1/4, NPT 1/8,
    URJ 1/4 (VCR ® Fitting konform), TSJ (Swagelok ® Fitting konform)
  • Ausgang: Spannung 1~5V oder Strom 4~20mA
  • Genauigkeit (Umgebungstemp. 25°C): ¹1 % F.S. oder geringer
  • Wiederholbarkeit: ¹0,2 % F.S. oder geringer
  • Schutzart: IP65

Typische Produktnummern:

PSE560-A2 Druckbereich 0-1MPa, Spannungsausgang, VCR ® konformer Anschluss
PSE560-A2-28 Druckbereich 0-1MPa, Stromausgang, VCR ® konformer Anschluss
PSE560-B2 Druckbereich 0-1MPa, Spannungsausgang, Swagelok ® konformer Anschluss
PSE560-B2-28 Druckbereich 0-1MPa, Stromausgang, Swagelok ® konformer Anschluss

Katalog

Produktkonfiguration

SMC fragen

  • SMC Fluidcontrol PFM5Separate Sensoreinheit.
  • Trennung von Sensor- und Anzeigeeinheit erlaubt zentralisierte Überwachung.
  • Optionales integriertes Durchflussregelventil verkürzt Leitungen und spart Platz, wird von keinem Mitbewerber angeboten
  • Betriebsanzeige auf dem Sensor
  • Kurze Ansprechzeit: Auswahl zwischen 50 ms, 0.5 s, 1 s und 2 s.
  • Einfache Verbindung und Trennung der Kabel

SMC Fluidcontrol PFM7

  • Integrierte Anzeige
  • Nenndurchfluss 4 Optionen in Bereich zwischen 0,2 bis100 l/min
  • Anschlüsse Rc, NPT, G, Steckverbindungen
  • Durchflussregelventil optional wählbar
  • Kurze Ansprechzeit: Auswahl zwischen 50 ms, 0.5 s, 1 s und 2 s
  • Optional: 2 Ausgänge zum Schalten PNP oder NPN oder
    1 Ausgang zum Schalten PNP oder NPN + analoger Ausgang (Spannung/Strom)

Katalog

Produktkonfiguration

SMC fragen

SF, Reingas-Filter Die Filter der Serie SF sind für den Einsatz im Reinraum gemacht. Alle Teile des Filters werden im Reinraum montiert, geprüft und verpackt. Bei der Serie SF können Sie zwischen zwei Filterelementen wählen: Membran oder gesintertes Metall. Das Modell mit Membran hat eine Filtrierung von 0,01µm (99,9% Effizienz). Die Filtrierung des Metall Elements (SFB2) ist 120µm (optional: 1 – 100µm). Alle Filter werden in der Produktion getestet, bevor sie versendet werden.
  • Maximaler Durchfluss: 26l/min bis 300l/min (Membran) 400l/min (Metall)
  • Druck: Vakuum 1.3 x 10-6 kPa – 1.0 MPa
  • Temperatur: 5 °C bis 60°C / 120°C
  • Modelle mit und ohne austauschbaren Filterelement verfügbar
  • Anschlüsse: URJ (VCR ® Fitting konform), TSJ (Swagelok ® Fitting konform), Rc, NPT, M5
Katalog Produktkonfiguration (SFA, SFB, SFC) SMC fragen

SMC Fluidcontrol Ansteuerung, Zubehör

Sie möchten Ihren Prozess mit einer einbaufertigen, pneumatischen Steuerlösung sicher und effektiv machen?

Wir beraten und unterstützen Sie dabei, die ideale Antriebslösung für Ihren Prozess zu finden.

Kontaktieren Sie uns!

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren

Gesamtlösungen

Dank unserer langjährigen Erfahrung haben wir komplette Lösung von Reglern, Ventilen, Venturi Vakuumgeneratoren und Sensoren für Ihre Gas-Anwendungen. Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand für jede Ihrer Anforderungen – ganz egal, wie speziell Ihre Wünsche sind.
Informationen anfordern

SMC Service

Service

Service ist uns wichtig! Wir haben sämtliche Lösungen und Designs, die genau auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten sind. Kommen Sie an Bord und genießen auch Sie das Vertrauen, das uns unsere langjährigen Kunden entgegenbringen.
So erreichen Sie uns

AP Tech und SMC: Ideale Lösungen für hochreine und allgemeine Gastechnik

SMC Fluidcontrol AP Tech

AP Tech (Advanced Pressure Technology) wurde 1987 von Präsident und CEO Rene Zakhour in den USA gegründet. Er gründete das Unternehmen mit dem Ziel, qualitativ hochwertige, leistungsfähige und zuverlässige Produkte herzustellen. Im Fokus stand von Beginn an hervorragender Service und technischer Support. AP Tech ist nicht nur dafür bekannt, die Anforderungen für ultrareine Technik, sondern auch die individuellen Wünsche der Kunden zu erfüllen. Alle Produkte können ganz einfach auf die verschiedensten Bedürfnisse abgestimmt werden – und das in kürzester Zeit. Ob technisch oder kommerziell, alle Anfragen werden bei AP Tech rasch und zuverlässig beantwortet.

So hat sich das Unternehmen weniger Jahre zum führenden Anbieter von Druckreglern und Ventilen entwickelt, die in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt werden. Neben der Herstellung von Halbleiterwaren werden die Lösungen von AP-Tech auch in anderen Industrien und Gebieten verwendet, wie zum Beispiel in der pharmazeutischen Industrie und Analytik.

2007 hat die SMC Corporation AP-Tech übernommen.

Produktportfolio von AP Tech

  • Druckregler
  • Ventile
  • Vakuumgeneratoren
  • Rückschlagventile
  • Flussschalter

Die Anschlussgrößen reichen von 1/8 Zoll bis 1 Zoll und die Nenndrücke gehen von Vakuum bis hin zu mehr als 600 bar Überdruck. Die Produkte aller Serien werden streng getestet und erfüllen hohe Qualitätsstandards (ISO 9001). Die ultrahochreinen Serien AP und AZ durchlaufen den gesamten Herstellungs-, Test- und Verpackungsprozess unter Reinraumbedingungen.

AP Tech Produkte sind insbesondere für die folgenden Industrien geeignet:

  • Halbleiterindustrie und allgemeine Elektronikindustrie
  • Luftfahrtindustrie
  • Automobilindustrie
  • Petrochemische Industrie
  • Biotechnologische Industrie
  • Pharmazeutische Industrie
  • Analytik

Über AP Tech

Präsident und CEO Rene Zakhour gründete das Unternehmen mit dem Ziel, qualitativ hochwertige, leistungsfähige und zuverlässige Produkte herzustellen. Im Fokus stand von Beginn an hervorragender Service und technischer Support.

AP Tech ist nicht nur dafür bekannt, die Anforderungen für ultrareine Technik, sondern auch die individuellen Wünsche der Kunden zu erfüllen. Alle Produkte können ganz einfach auf die verschiedensten Bedürfnisse abgestimmt werden – und das in kürzester Zeit. Ob technisch oder kommerziell, alle Anfragen werden bei AP Tech rasch und zuverlässig beantwortet.

Wir hören zu!

Unsere Kunden sind unsere Partner.

Wie in jeder guten Partnerschaft ist Kommunikation auch bei AP Tech das A und O. Deshalb beginnt unsere Kundenbeziehung immer mit einem ausführlichen Gespräch. Erzählen Sie uns, was Sie brauchen und wir bemühen uns nach Kräften, es möglich zu machen. Sie wünschen sich bessere Lösungen, zuverlässigere Prozesse, effizientere Produktionsstrecken? Dann sind Sie bei uns richtig. Gemeinsam finden oder ERfinden wir die optimale Lösung für Sie.

Natürlich wollen wir uns immer weiter verbessern. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie uns vor neue Herausforderungen stellen. Melden Sie sich einfach bei uns. Wir sind für Sie da!